Die Weitzer Welt
Die Weitzer Welt engagiert sich für Bienen
Silver 2020
Wir unterstützen 3 ImkerInnen und wurden deshalb mit dem silbernen „Unternehmen mit Herz“-Gütesiegel ausgezeichnet.

"Be(e) optimistic for the world!"

Unternehmen
Florian Weitzer
Eigentümer der Weitzer Welt Hotels & Restaurants

Hallo! Wir sind Die Weitzer Welt!

Wir unterstützen PROJEKT 2028!
Wer wir sind

Wer sind wir?

DIE WEITZER HOTELS – LEBENDIGE STADTHOTELS AM PULS DER ZEIT Seit mehr als 100 Jahren ist die Familie Weitzer im österreichischen Hotelgeschäft tätig. Mit viel Gespür für den Puls der Zeit entwickelt Florian Weitzer für jedes seiner fünf Häuser eine eigenständige und in sich stimmige Hotelwelt. Wie die beiden Weitzer Hotels in Wien, zeichnen sich auch die drei in Graz durch außergewöhnliche Details und innovative Gastronomiekonzepte aus.

Warum sind uns Bienen wichtig?

DIE WELT BRAUCHT MEHR BIENEN Wie wertvoll etwas ist, erkennt man oft erst dann, wenn es nicht mehr da ist. Das trifft auch auf unsere summenden Freunde zu. Wir wollen einen Beitrag leisten und diesen besonderen Tieren ein wenig unter die Flügel greifen – deshalb läuft bei den Daniel Hotels schon seit 2012 unser Bienenprojekt, wo die sanftmütige „Kärntner Biene“ auf der Terrasse und dem Hoteldach ein neues Zuhause gefunden hat und von dort aus die umliegenden Gärten erkunden kann.

Das sind unsere PROJEKT 2028-ImkerInnen

Neuigkeiten unserer fleißigen PROJEKT 2028-ImkerInnen

Nicole kotzmaier
Mär 2020
Die Weitzer Welt unterstützt Nicole!

Die Imkerin aus Kapfenberg freut sich ein Teil von PROJEKT 2028 zu sein. Dabei wird sie von Weitzer Hotels mit einem Bienenpaket inkl. Zubehör, Bienenbehausung und Bienenvolk beschenkt. Nicole hat die Imkern im Blut, da sie nun schon in 4. Generation mit Bienen zusammenarbeitet und einen kleinen Imkerstand betreut. Sie freut sich sehr ein Teil von Projekt 2028 zu sein und kann es kaum abwarten Beiträge mit dem Partnerunternehmen zu teilen.


Florian Weitzer
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.